Start> Unternehmen> Geschichte
1992 Gründung der AVI GmbH durch Herrn Siegfried Wittek – Zunächst als reines Ingenieurbüro
1994 Aufbau der Partnerschaft zur Proplan GmbH – Erste Auslandsprojekte
1998 Umzug in das Firmengebäude nach Hoyerswerda
1999 Durchgängige Einführung von TERANiS im eigenen Engineering
2002 Erste Komplettanlage für das Ausland geplant, gefertigt, geliefert und in Betrieb genommen
2003 AVI wird Ausbildungsbetrieb der Berufsakademie Bautzen – erster Werkstudent
2004 Eintragung der Marke TERANiS und Beginn der Vertriebspartnerschaft mit der Videc GmbH Bremen
2005 Eröffnung der Niederlassung Leuna
2006 AVI wird mit dem Oberlausitzer Unternehmerpreis ausgezeichnet
2008 Erstes BDE/MIS-Projekt beim Kunden realisiert
2009 In Australien zwei Projekte realisiert – somit ist AVI jetzt auf allen Kontinenten aktiv
2010 Mit UNITY, Control Logix und CoDeSys wurden die Zielsprachen von TERANIS deutlich erweitert
2011 Erneute Nominierung und Erreichung der zweiten Stufe „Grosser Preis des Mittelstands“; erstmals mehr als 3 Mio. € Umsatz
2012 Umzug in den neuen Hauptsitz in Hoyerswerda, Konrad-Zuse-Str. 19
2013 Markteinführung der komplexen IT-Lösung LuQ2
2017 25 Jahre AVI GmbH

Mitarbeiter