Start> Archiv> Kontakte knüpfen einmal anders

Kontakte knüpfen einmal anders

Am Sonntag, dem 12.07.2015 hatte Markus Thomschke, einer der besten Profitriathleten der Welt, zu einer lockeren Radausfahrt im Lausitzer Seenland geladen. Drei Dutzend sportbegeisterte Unternehmer aus der Region folgten diesem Ruf und konnten so nicht nur bei schönem Sommerwetter einen tollen Tag im Seenland erleben und mit Markus und seinem Manager Ingo Gabriel sportlich fachsimpeln, sondern vorallem auch Kontakte zu den anderen Teilnehmern knüpfen und so Gemeinsamkeiten über die Begeisterung für das Radfahren hinaus ausloten.

Von der AVI nahm unser Geschäftsführer Frank Seifert teil. Besonders wurde dieser Tag aber auch wegen der perfekten Organisation der Firma Yados aus Hoyerswerda, die nicht nur seit Jahren Markus Thomschke sponsort, sondern für uns als AVI GmbH auch ein wichtiger Kunde ist.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle Organisatoren und für Markus drücken wir die Daumen für die anstehende Triathlon WM in Zell am See in Österreich!

Roland Lange, Fa. Purtec, Frank Seifert, AVI, Markus Thomschke und Olaf Besser , Yados
Zieleinlauf bei Yados Hoyerswerda
Zwischenstop am "Rostigen Nagel"

Weitere Meldungen

Zurück zur Übersicht
Zurück zur Übersicht
Aktuelles
Die AVI GmbH erreicht die Jurystufe beim „Großen Preis des Mittelstandes“
5. Juli 2017

Die AVI GmbH erreicht die Jurystufe beim „Großen Preis des Mittelstandes“

Die AVI GmbH hat in diesem Jahr bereits zum 2. Mal die Jurystufe des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" mit Erfolg erreicht. Das Besondere...

Mehr lesen
Aktuelles
Beteiligung der AVI GmbH beim nächsten TRANSFER21 Showroom
11. Oktober 2018

Beteiligung der AVI GmbH beim nächsten TRANSFER21 Showroom

Am 23.10.2018 wird sich die AVI GmbH als Technologieaussteller beim TRANSFER21 Showroom vorstellen. Dabei präsentieren sich auch Hochschulen und...

Mehr lesen