Start> Referenzen> Automation> Kohlestaubvergaser – Coal Gasifier

Kohlestaubvergaser – Coal Gasifier

Die Technologie

Die SIEMENS Fuel Gasification Technology GmbH als 100%-ige Tochter der SIEMENS AG Energy Sector plant und liefert Flugstromvergasungsreaktoren für den Einsatz von Kohlenstaub zur Herstellung von Synthesegas als Grundprodukt für chemische Prozesse oder als erste Prozessstufe in IGCC Kraftwerken.

Diese Systeme sind mit ca. 1000 Sensoren und rund 450 Ventilen instrumentiert und werden mit ca. 100 Elektroantrieben ausgerüstet.

Die wesentlichen Prozessstufen sind:

Coalfeeding – Kohleeinspeisung
Burner / Reactor – Brenner / Reaktor
Quench – Gaskühlung
Slag Discharge – Schlackeentsorgung
Raw Gas Treatrment – Rohgasreinigung

Black Water Treatment – Rußwasseraufbereitung

 

Automatisierung
  • Komplette Erstellung des Basic-Engineering für die Bereiche:
    – Elektrotechnik
    – Sensorik / Aktorik
    – Regelkreisbeschreibung
Realisierungszeit
  • 2007 – 2009
Leistungen AVI
  • Basic Engineering Elektro / Instrumentierung

 

Bilder

Weitere Referenzen

Zurück zur Übersicht
Zurück zur Übersicht
Prozessindustrie
DDWT

DDWT

Am Kohleveredelungsstandort Schwarze Pumpe hat VATTENFALL Europe Generation eine Pilotanlage zur Trocknung von Rohbraunkohle errichtet. Diese arbeitet als Dampf-Druck-Wirbelschicht-Trocknung (DDWT).

Mehr lesen
Prozessindustrie
Brikettfabrik Schwarze Pumpe

Brikettfabrik Schwarze Pumpe

Im Lausitzer Braunkohlerevier betreibt die VATTENFALL Europe Mining AG die größte Braunkohleveredelungsanlage Europas.

Mehr lesen