Start> Referenzen> Automation> Biomassekraftwerk K4

Biomassekraftwerk K4

Die Technologie

48MW thermische Rostfeuerung für Holzabfälle

Zusätzliche Granulat-, Staub- und Gasbrenner

Komplexe Abwärmenutzung der Rauchgase

5,5MW elektrisch Dampfturbine

Insgesamt ca. 250 Antriebe und mehr als 1000 Meßstellen

Automatisierung
  • Bedienstationen: 2 zentrale WinCC
  • Leitsystem AS: 5 Stück S7-400
  • Systembus: Profibus mit S7-Kommunikation
  • Unterlagerte SPS: 1Stück S7 / 1Stück S5-135U
  • Dezentrale Peripherie: 12 ET200M
Realisierungszeit
  • 2001 – 2003
Leistungen AVI
  • Detailprojektierung PLS
  • Softwareapplikation S7/ WinCC
  • Inbetriebnahme
  • Schulung
  • Dokumentation

 

Bilder

Weitere Referenzen

Zurück zur Übersicht
Zurück zur Übersicht
Gebäudeautomation
Energieeffizienz durch smarte Hausautomation

Energieeffizienz durch smarte Hausautomation

Die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen sind im Industriesektor bereits heute weit verbreitet. Dieser Trend spiegelt sich auch in der...

Mehr lesen
Maschinen- und Fabrikautomation
Forschungsprojekt Stangenkletterer

Forschungsprojekt Stangenkletterer

Die Technologie Die Döllbachtalbrücke im Zuge der A 7 südlich von Fulda in Höhe Eichenzell/Döllbach wurde bereits im Jahr 1968 erbaut und ist...

Mehr lesen