Wir sind nominiert – für den Mittelstandpreis der Oskar-Patzelt-Stiftung!

Nachdem in der letzten Nacht die Oscars verliehen wurden, sind auch wir für einen Preis nominiert, dessen Gewinner eine goldene Figur erhält.

Natürlich geht es nicht um schauspielerische Leistungen, sondern um unsere Leistung als Unternehmen.

Allein die Nominierung ist bereits eine Auszeichnung, denn lediglich jedes tausendste Unternehmen Deutschlands erreicht die Nominierungsliste. Als einziger Wirtschaftspreis Deutschlands betrachtet der Große Preis des Mittelstands nicht nur Zahlen, sondern das mittelständische Unternehmen als Ganzes. Die Unternehmen werden dabei nach 5 Wettbewerbskriterien bewertet:

  • Gesamtentwicklung des Unternehmens
  • Schaffung / Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  • Modernisierung und Innovation
  • Engagement in der Region
  • Service und Kundennähe, Marketing

Im Rahmen des 5. Dialogtag „Netzwerk der Besten“ am 06.03.2020 in Würzburg  wird dieser Preis verliehen. Neben der Preisverleihung steht das Event ganz im Zeichen des Netzwerkens, des Fortbilden und des Diskutierens. Kernpunkte der Vorträge sind Marketing, Motivation und Finanzen. Ob mit oder ohne Preis, es gibt viel zu erfahren und zu lernen beim 5. Dialogtag „Netzwerk der Besten“ in Würzburg.